+++
  Startseite
  Archiv
  vorgestellt
  aufgelistet
  abgehakt
  nachgefragt
  angekreuzt
  USA
  alle guten Dinge sind....
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Kirsten
   High School
   Blacklady
   Vanillekipferl
   Dine

http://myblog.de/laconia

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Morgen bin ich ausreiten, morgen bin ich ausreiten.. gut dass es doch noch geklappt hat XD
2.6.07 15:35


Werbung


Hm... nen Abend zu Hause bleiben bringt einiges - man bekommt diverse Materialien geordnet und kann alle Studeingänge durchgehen die es in Deutschland gibt.
Es haben sich jetzt um die 40 angesammelt und ich stehe vor der Entscheidung:
In Düsseldorf und Umgebung bzw NRW bleiben oder doch weg? Die meisten die ich kenne sind hier geblieben und ich muss sagen, ich liebe NRW und vor allem Düsseldorf... Auf der anderen Seite gibt es einige andere interessante Städte und vor allem diverse ansprechende Studiengänge die es nur weit weg gibt :/
Und ich gehe nicht ohne M.

Eigentlich spricht alles dafür hier zu bleiben.. und doch... pf..
2.6.07 23:12


Sooo, Eltern sind vom potenziellen Auslandsaufenthalt überzeugt - das ist schonmal gut.
Jetzt muss ich mich entscheiden was ich machen will.. Und ob das alles so passt wie ich es will.
3 Monate Australien bereisen und arbeiten oder mich dort auf Farmen "spezialisieren"?
Oder doch lieber 2-3 Monate Projektarbeit in Namibia, Ghana, Südafrika oder Kenia?
Gibt so viele Optionen.. Vielleicht doch nach Südamerika, in nem Intensivkurs Spanisch lernen und nen weiteren Monat dort helfen?
Paktika werden auch vermittelt, sogar im Naturwissenschaftlichen Bereich... Und natürlich muss das ganze in einem gewissen finanziellen Rahmen bleiben *g*

Aber eins ist klar, ich werde sicherlich nicht die ganze freie Zeit zu Hause bleiben. So viel Zeit hat man meist nie wieder um was zu machen (:
3.6.07 11:07


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung